BLAUFeuer

Fachstelle zur Beratung von Mitarbeiter(inne)n
öffentlicher und freier Träger
in Fällen sexueller Grenzverletzungen
durch Kinder, Jugendliche und Heranwachsende

vor Ort und kostenfrei
Fachstelle Blaufeuer

Fachtag 2019

Sexualisierte Gewalt unter Kindern und Jugendlichen - Blickwinkel verschiedener Professionen

Fachtag am 9. Mai 2019
TSW – Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft Radebeul

Veranstalter

Fachstelle Blaufeuer
Augustusweg 62
01445 Radebeul

Tel.: 0351 87378815
Fax: 0351 83979034

Homepage: www.fachstelle-blaufeuer.de
E-Mail: info@fachstelle-blaufeuer.de

Tagungsorganisation

Jan Schweinsberg und Julia Urban                               

Tagungsort

TSW – Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft
Am Alten Güterboden 3
01445 Radebeul
Homepage: www.tsw-radebeul.de



FAQ – Häufig gestellte Fragen

Anmeldung

In welchem Zeitraum kann ich mich anmelden?

Der Anmeldezeitraum ist vom 14.01. bis 18.04.2019.

Wie kann ich mich anmelden?

Sie können sich per Fax, E-Mail oder Post zu dem Fachtag anmelden. Diese Anmeldung ist verbindlich. Bitte schicken Sie uns Ihre ausgefüllte Anmeldung hierzu auf einen dieser Wege zu. Den dafür vorgesehenen Anmeldebogen können Sie auf der Homepage abrufen oder dem Flyer entnehmen.

P.I.Z. Präventions- und Interventionszentrum gGmbH
Fachstelle Blaufeuer
Augustusweg 62
01445 Radebeul

Online-Anmeldung: info@fachstelle-blaufeuer.de

Fax: 0351 - 83 97 90 34

Kann ich gleich jemand von meinem Team mit anmelden?

Nein. Wir bitten Sie sich einzeln anzumelden.

Wann bin ich offiziell angemeldet?

Ihre Anmeldung ist erst mit der Einzahlung der Teilnehmergebühr gültig. Vorher reservieren wir Ihnen einen Platz für den Fachtag. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Kann ich meine Anmeldung stornieren? Und was mache ich, wenn ich kurz vor oder direkt am Tag der Fachtagung krank werde?

Absagen und Stornierungen müssen schriftlich (E-Mail, Fax oder Brief) erfolgen. Soweit uns diese bis zum 18.04.2019 mitgeteilt werden, sind sie kostenfrei. Mit Ablauf der Anmeldefrist sind 50 Prozent des Tagungsbeitrages (auch im Krankheitsfall) zu zahlen. Eine Ersatzbenennung von Personen ist jederzeit kostenfrei möglich.

Warum habe ich keine Anmelde- bzw. Zahlungsbestätigung per E-Mail erhalten?

In der Regel sollten Sie nach spätestens 10 Tagen eine Bestätigung des Zahlungseinganges und die damit verbundene Anmeldebestätigung zum Fachtag erhalten haben. Falls dies nicht der Fall sein sollte, bitten wir Sie sich bei uns zu melden. 

Bezahlung

Wie hoch ist der Tagungsbeitrag?

Der Tagungsbeitrag beträgt 80,-€. Hierbei sind Getränke und ein Mittagssnack während der Fachtagung inbegriffen.

Wie kann ich bezahlen?

Eine Bezahlung der Teilnahmegebühr ist nur per Überweisung möglich. Eine Bezahlung vor Ort ist nicht möglich.

Bitte überweisen Sie die Teilnehmergebühr in Höhe von 80,-€ (inkl. Verpflegung) unter Angaben des Verwendungszwecks an:

P.I.Z. Präventions- und Interventionszentrum gGmbH
Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE91 3506 0190 1627 9900 10
BIC: GENO DE D1 DKD
Verwendungszweck: Fachtag Radebeul 9.5.2019 + Name

Gibt es Sonderkonditionen oder Rabatte?

Es gibt keine Sonderkonditionen, Rabatte oder Vergünstigungen durch Bildungschecks oder Prämiengutscheinen.

Diskussionsforen

Kann ich das gewählte Diskussionsforum wechseln?

Sicherlich haben Sie zwei Diskussionsforen bei Ihre Anmeldung gewählt. Während einer Pause empfehlen wir einen Wechsel in ein anderes Forum. Ein Wechsel in das nicht von Ihnen gewählte Forum ist eventuell möglich. Bitte fragen Sie hierzu die Tagungsleitung am Tag.

Was ist ein Diskussionsforum und warum gibt es keinen Workshop?

Wir haben absichtlich vom Workshop-Rahmen abgesehen, da wir vor allem die Fragen von Ihnen und der anderen Teilnehmer*innen in den Vordergrund stellen möchten. Daher werden Sie gebeten zur aktiven Gestaltung der Diskussionsforen beizutragen und uns im Vorfeld Ihre Fragen zu senden, damit sich die Referent*innen darauf vorbereiten können. Danke für Ihre Mühe.

Anreise

Wie komme ich zum Tagungsort?

Das Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft (TSW) erreichen Sie bequem mit Auto, Eisenbahn oder Straßenbahn.

Anreise mit dem Auto

TIPP: Sollte Ihr Navigationssystem die Zieladresse „Am Alten Güterboden 3“ in Radebeul noch nicht kennen, versuchen Sie es bitte mit „Sidonienstraße 1“.

Anreise mit Straßenbahn, S-Bahn oder Zug

Das TSW – Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft liegt direkt an der S-Bahn-Linie S 1 zwischen Dresden und Meißen am Bahnhof „Radebeul Ost“.

Mit der Straßenbahn Linie 4 zwischen Laubegast und Weinböhla/Radebeul steigen Sie an der Haltestelle „Zinzendorfstraße“ aus und laufen ca. 7 Min. zum TSW am Bahnhof Radebeul Ost.

https://www.tsw-radebeul.de/files/upload/download/Anfahrt.pdf

Parken

Wo kann ich parken?

Es stehen Parkplätze direkt am Tagungszentrum zur Verfügung. Die hier anfallende Parkgebühren werden für Sie bezahlt.

Räumlichkeiten

In welchen Räumen tagen wir und wie sind die ausgestattet?

Der Fachtag findet in den Räumen des TSW – Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft in Radebeul statt. Die Tagungsräume sind barrierefrei, klimatisiert und mit modernster Technik ausgestattet. Zur Grundausstattung eines Tagungsraumes gehören Deckenprojektoren oder Displays, Moderationstechnik und eingebaute Tonanlagen. WLAN kann vor Ort genutzt werden.

Verpflegung

Welche Verpflegungsmöglichkeiten gibt es, wie läuft das ab und was kostet es?

Während der Veranstaltungen erhalten Sie Kaffee, ein vielseitiges Teesortiment, Wasser und andere alkoholfreie Getränke. Ein Mittagssnack in Form einer Suppe und belegter Brötchen ist ebenfalls im Preis enthalten. Der Mittagssnack biete sowohl eine Auswahl für Vegetarier und Fleischliebhaber. Ein Supermarkt in fußläufiger Entfernung und andere Essensangebote stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Übernachtung

Wo kann ich übernachten?

Informationen zu Hotels und anderen Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie im Internet unter www.tourismus.radebeul.de.

Datenschutz

Wie ist der Datenschutz geregelt?

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG verwendet. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung Ihres Namens, Vornamens und der Unternehmensangabe in allen veranstaltungsrelevanten Printmedien (Teilnehmerliste/ Namensschild) einverstanden.